Einkaufswagen 0

Akame ga KILL!

Alle bei Night Maid verfügen über ein Teigu. Diese Gegenstände – Waffen oder Alltagsgegenstände – wurden vor 900 Jahren durch Alchemie geschaffen und verleihen ihren Trägern besondere Fähigkeiten. Viele von ihnen sind über die Zeit verloren gegangen und nicht jeder kann die Macht eines Teigu kontrollieren. Nach einem Kampf mit den Männern Honests, bei dem Bulat starb, erhält Tatsumi seinen Teigu. Um der Bedrohung durch Night Raid zu begegnen, beauftragt Honest General Esdeath selbst eine Truppe aus Teigu-Trägern zusammenzustellen, um gegen Night Raid vorzugehen.